Leuchtturm Capo Spartivento

Domus de Maria

Haben Sie schon mal nachts auf der Dachterrasse eines Leuchturms gesessen, übers sich die Sterne, vor sich ein atemberaubender Ausblick aufs Meer, ein Glas Wein in der Hand? Und hin und wieder wird die Dunkelheit durch das Licht des Leuchtturms unterbrochen... Der 1856 gebaute Leuchtturm – der immer noch in Betrieb ist – wurde zu einem luxuriösen einzigartigen Guesthouse mit viel Privatsphäre umgebaut. Neben dem Turm gibt es noch ein Nebengebäude das früher eine Kaserne war und ebenfalls eine neue Bestimmung als Guesthouse gefunden hat. Es gibt zwei kleine Pools, Liegen und Schirme und Relaxbetten und das ganze thront oberhalb der Klippen der Costa del Sud bei Chia. Die Einrichtung ist eine tolle Mischung aus alten Elementen, eleganten Möbeln und verspielten Details. Wer etwas Einzigartiges und Besonderes für seinen Urlaub sucht, ist hier genau richtig. Nur mit Mietwagen buchbar.

Einen kurzen Augenblick, gleich geht es weiter!