Daten & Fakten

Trauminsel Sardinien

Sardinien erstreckt sich über eine Länge von 270 km und eine Breite von 145 km. 1,6 Millionen Einwohner leben auf der zweitgrössten Insel im Mittelmeer. Die Fläche beträgt ca. 25.000 km2.

Die Küstenlänge beläuft sich, bedingt durch die vielen Buchten, auf 1.850 km. Vom italienischen Festland ist Sardinien ca. 190 km entfernt, Korsika liegt 12 km nördlich. Die Hauptstadt ist Cagliari. Sardinien gehört zu Italien, die Währung ist der Euro.

Die Vegetation der Insel zeigt sich im Mai in ihrer vollen Pracht, das Meerwasser ist aber noch etwas frisch. Von Juni bis Oktober erwarten Sie angenehme Badetemperaturen. Im Süden Sardiniens ist es erfahrungsgemäss immer noch ein paar Grad wärmer.

  • Autofahren


    Geschwindigkeitsbegrenzungen in Italien: innerhalb geschlossener Ortschaften 50 km/h, ausserhalb 90 km/h. Auf Autobahnen 110 oder 130 km/h (Hinweisschilder beachten).

    Das Strassennetz auf Sardinien ist recht gut ausgebaut. Besonders schnell von Nord nach Süd kommt man über die gebührenfreie Schnellstrasse SS131.


  • Autovermietung

  • Einreise

  • Einwohner

  • Feiertage

  • Flora und Fauna

  • Flughäfen

  • Fremdenverkehrsämter

  • Geld

  • Geografie

  • Klima

  • Konsulate

  • Notfälle und Krankheiten

  • Politik

  • Post und Telefon

  • Sprache

  • Tankstellen

  • Wirtschaft

  • Zoll

Einen kurzen Augenblick, gleich geht es weiter!